Startseite | Kontakt | Impressum | Web Übersicht

Publikationen

Konzerne hintergehen ihre Kunden

Mit einer für das Online-Magazin Rubikon erstellten Studie decken wir auf: Das Gerede vom Niedrigzins ist eine Fake-News der Versicherungskonzerne. Die Gewinne der Versicherer sprudeln munter. Sie haben keinerlei Mühe den versprochenen Garantiezins für ihre Kunden zu erwirtschaften. Insofern dürften sie eigentlich auch nicht den Kunden die Beteiligung an den sogenannten Bewertungsreserven vorenthalten. Der Bundesgerichtshof hatte am Mittwoch (27.6.18) entschieden: Die Kürzung ist rechtens – aber nur, wenn andernfalls die Zahlung der Garantiezinsen gefährdet wäre. Das ist definitiv nicht der Fall, wie unsere Rubikon-Studie beweist: Die Konzerne verdienen gut. Weit besser als vor der Niedrigzinsphase. Aber sie packen so viel Geld in versteckte Reservetöpfe wie noch nie. Und an diese Töpfe kommen die Kunden derzeit so gut wie nicht heran. Legaler Betrug.

Der Link zur Studie:
https://www.rubikon.news/files/RubikonSpezial_Holger%20Balodis_LV_Studie%20lang_JP_FINAL.pdf

01.08.2017: Die große Rentenlüge
Westend-Verlag Frankfurt, 2017, 18 Euro
ISBN 978-3-86489-177-9

Oktober 2016: Berufsunfähigkeit gezielt absichern
1. Auflage, 16,90 Euro
ISBN 978-3-86336-069-6
Herausgeber: Verbraucherzentrale NRW

September 2015: Garantiert beschissen! Der ganz legale Betrug mit den Lebensversicherungen
Westend-Verlag Frankfurt, 2015, 17,99 Euro
ISBN 978-3-86489-094-9

Dezember 2014: Privatrenten als (un)geeignetes Instrument der Altersvorsorge?
in: Viertelsjahreshefte zur Wirtschaftsforschung 03.2014,
Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, Seite 41ff
Duncker und Humblot GmbH, Berlin
ISBN 978-3-428-14530-0

Dezember 2013: Die Vorsorgelüge
Taschenbuchausgabe, Ullstein Verlag 2013, 8,99 Euro
ISBN 978- 3-548-37517-5

Juni 2013: Berufsunfähigkeit gezielt absichern
Der Weg zum besten Vertrag
5. aktualisierte Auflage. Juni 2013, 9,90 Euro
ISBN 978-3-86336-017-7
Herausgeber: Verbraucherzentrale NRW

September 2012: Die Vorsorgelüge
Wie Politik und private Rentenversicherungen
uns in die Altersarmut treiben
5.Auflage, Econ- Verlag 2012, 18 Euro
ISBN 978-3-430-20142-1

Juni 2010: Privatrenten und Lebensversicherungen
So profitieren Sie richtig!
Herausgeber Verbraucherzentrale NRW
1. Auflage, 2010, 9,90 Euro
ISBN 978-3-940580-47-4

Februar 2008: Kündigung von Versicherungsverträgen
Herausgeber: Verbraucherzentrale NRW
4,90 Euro;
ISBN: 978-3-940580-16-0

2005: Richtig gut versichert
Herausgeber: Stiftung Warentest/ Verbraucherzentrale NRW
12,90 Euro;
ISBN: 3-937880-03-8